Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 10 – BMI-Wettbewerb 3. Staffel und ein Gespräch über Ländliche Entwicklung

Titelbild des Podcasts City-Transformers mit den skizzierten Köpfen von Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

In der 10. Episode haben Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck wieder einen Gast. Franz Nahrada ist kein CDO, sondern jemand, dem die ländliche Entwicklung am Herzen liegt. Dazu nutzt er gerne auch digitale Instrumente, ohne davon auszugehen, dass diese im Mittelpunkt stehen sollten. Dieses Mal etwas mehr Gespräch über ländliche Entwicklung, ihre Chancen und Grenzen, Potentiale und Rückschläge als über Smart Cities.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 09 – Was macht eigentlich ein CDO? Friedrich Fuß im Gespräch

Titelbild des Podcasts City-Transformers mit den skizzierten Köpfen von Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck haben einen “Studio”gast: Friedrich Fuß, Chief Digital Officer (CDO) der Bundesstadt Bonn. Was macht eigentlich ein CDO, wie ist er in der Verwaltung verankert, und was spielt bei der Digitalisierung aus seiner Sicht die entscheidende Rolle?.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 08 – BMI Wettbewerb, New Work und Datenschutz

Titelbild des Podcasts City-Transformers mit den skizzierten Köpfen von Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Wie geht es weiter mit dem BMI-Wettbewerb Smart Cities, wie gehen wir mit den Anforderungen an den Datenschutz um, wenn jetzt alle per Videokonferenz unterwegs sind? In der Episode 08 sprechen Franz-Reinhard Habbel und ich darüber, wann wohl der Bewerbungsschluss für die 3. Staffel des Hunderte-Millionen schweren Wettbewerbes sein wird, wie New Work aussehen kann und fragen uns, wie das mit dem Datenschutz bei Videokonferenzen denn so gehen kann.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 07 – Was ist denn der Kern von Smart City eigentlich?

Titelbild des Podcasts City-Transformers mit den skizzierten Köpfen von Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck überlegen in dieser Episode, worum es eigentlich geht bei Digitalisierung und Smart Cities. Wir alle gestalten jederzeit die Stadt oder Gemeinde in der wir leben. Und unser alltägliches Verhalten prägt auch das, was “Smart City” oder “Smart Region” genannt wird. Ziele vor Technik, Inhalte vor Technik und Beziehung vor Technik sind Thesen, die diskutiert werden. Zudem gibt es Einschätzungen zur Experimentierfreude mit digitalen Veranstaltungsformaten, zur Aus- und Weiterbildung im öffentlichen Sektor und zur Frage, warum Professor*innen sich mit Bürgermeister*innen treffen sollten.

Kategorien
Podcast

Episode 06 – Smart City Wettbewerb BMI

In der Episode 06 unterhalten sich Michael Lobeck und Franz-Reinhard Habbel unter anderem über die Gewinner der 2. Staffel des Smart-City-Wettbewerbes des BMi, über die Beschlüsse des IT-Plaungsrates zur Umsetzung von 3 Mrd. Euro Corona-Mitteln, über den 19. eGovernment-Wettbewerb und die Heterogenität der Verwaltungen, was u.a. Größe und Leistungsfähigkeit betrifft.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 04 – Akteure in der Digitalisierung

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck diskutieren in der vierten Episode über die Rolle unterschiedlicher Akteure in der Digitalisierung: Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft und Unternehmen.Wer kann Infrastruktur und Dienste bereitstellen, wer nutzt Angebote und wie können verschiedene Akteure voneinander und miteinander lernen und sich weiterentwickeln?

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 03 – Digitale Kompetenz in Verwaltung und Politik

In der dritten Episode fragen wir nach der digitalen Kompetenz in Verwaltung und Poltik – und kommen zum Schluss, dass es viele einzelne Akteure gibt, die viel Kompetenz und Willen zur Umsetzung haben, die Struktur sie aber oft nicht so unterstützt wie es wünschenswert wäre.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 02 – Was ist eigentlich smart an einer Smart City?

In der zweiten Episode stellen wir die Frage, “Was ist eigentlich smart an einer Smart City?”.

Am Anfang gehen wir kurz auf den aktuell laufenden 19. e-government-Wettbewerb ein, bei dem Sie sich per Online-Voting beteiligen können. Michael Lobeck kritisiert die bürgerferne Kommunikation und lobt die Stadt Herrenberg für die Darstellung ihrer neuen Arbeitsorganisation auf dem Bauhof per Video als verständliches Positiv-Beispiel. Franz-Reinhard Habbel darf nicht loben oder kritisieren, er ist in der Jury und verhält sich dementsprechend ganz neutral.

Kategorien
Allgemein Podcast

Episode 01 – Worum es uns geht

In der ersten Episode unseres Podcasts City-Transformer erzählen wir Ihnen, worum es uns mit diesem Podcast geht, welche Themen wir interessant finden und warum wir diesen Podcast machen.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen und Gästen erforschen, wie die Digitalisierung die Städte und Gemeinden in Deutschland verändert.